Wüstenblumen – Fiori del deserto

Wuestenblume_Logo_Blume10 diplomierte Bauchtanzlehrerinnen (Tanzstudio Oriental München) haben sich zum Verein Wüstenblumen – Verein für Tanz, Bewegung und Kreativität zusammengeschlossen, mit dem Ziel, den orientalischen Tanz mit seiner ursprünglichen Philosophie in ganz Südtirol fördern.

Der Orientalische Tanz ist wohl der schönste aller Tänze mit elegantem, sinnlichen Zauber:  frauenspezifische Fitness für den gesamten Körper, Geist und Seele.

Ein Wohlfühlprogramm zur Pflege der inneren und äußeren Schönheit einer jeden Frau, eine uralte Frauenheilkunst, entwickelt von Frauen für Frauen.

Die Tanzbewegungen helfen, Verspannungen im Körper zu lösen und tragen zum geistigen und körperlichen Wohlbefinden bei. Hier nur einge der positiven Auswirkungen des Tanzes auf Körper und Psyche:

– wohltuend bei Rückenschmerzen durch Mobilisierung und Stabilisierung der Wirbelsäule
– Lösen von Muskelverspannungen und Verkrampfungen (Besserung typischer Frauenbeschwerden)
– bessere Haltung, mehr Beweglichkeit und Flexibilität
– Training der Ausdauer und des Herz-Kreislauf-Systems und Kräftigung von Bein-, Bauch- und Rückenmuskulatur
– Förderung der Koordination und der Atemtechnik
– Stärkung des Beckenbodens
– Linderung von Verdauungsbeschwerden
– Freude an Bewegung und am eigenen Körper

Ähnlich wie beim Yoga tanzen die meisten Frauen für sich, weil es ihnen gut tut. Der Tanz ist Teil ihres Lebens geworden und trägt in hohem Maße zu ihrem Wohlbefinden bei.

Alle Lehrerinnen im Verein Wüstenblumen wurden von Erkan (Tanzstudio Oriental, München) zur diplomierten Lehrerin für Orientalischen Tanz ausgebildet. Viele haben Zusatzausbildungen z.B. „Maestra di danze orientali“ (MIDAS), Diplom „Bauchtanz in der Schwangerschaft“ oder „Integrale Tanztherapie“. Allen ist die grundlegende und richtungsweisende Ausbildung gemeinsam, die es ihnen ermöglicht, diesen uralten Tanz auf einfühlsame Weise philosophiegetreu weiterzugeben.

Info: Gabriele Schrötter
gabriele@wuestenblumen.com
www.wuestenblumen.com

* * * * * 
L’Associazione „Fiori del deserto – associazione per danza, movimento e creatività” è stata costituita da 10 maestre diplomate in Danza
Orientale presso la scuola “Tanzstudiolo Oriental München con lo scopo di promuovere la Danza Orientale e la sua filosofia originaria sull’intero territorio provinciale.

La Danza Orientale è probabilmente la più bella fra le danze con la sua elegante e sensuale magia: un fitness al femminile creato non solo per il corpo della donna ma anche per la sua anima.

Un vero programma di bellezza per la cura della bellezza interiore ed esteriore di ogni donna, una antichissima arte al femminile, creata dalle donne per le donne

I movimenti della Danza Orientale aiutano a sciogliere tensioni e contribuiscono al benessere fisico e psichico. Ecco di seguito alcuni degli effetti positivi della Danza su corpo e psiche:

– benefici in caso di mal di schiena grazie alla mobilizzazione e stabilizzazione della colonna
– miglioramento di contratture muscolari e crampi (soprattutto se dovuti al ciclo)
– migliore portamento, più mobilità e flessibilità
– allenamento per il sistema circolatorio e rafforzamento muscolare di gambe-addome-schiena
– favorire la coordinazione e la respirazione corretta
– rafforzamento del pavimento pelvico
– attenuazione di problemi digestivi
– aumento del piacere di muoversi e sentirsi bene nel proprio corpo

Similmente allo yoga anche chi pratica la Danza Orientale lo fa per prima cosa per se stessa. Le donne danzano fra loro perché  sentono che ciò le fa stare bene e la danza col tempo diventa una parte importante della loro vita.

Tutte le insegnanti dell’associazione “Fiori del deserto” hanno assolto la formazione di.  maestra in Danze Orientali del maestro Erkan (Tanzstudio Oriental, München). Molte di loro hanno inoltre altre qualifiche aggiuntive quali “maestra di danze orientali MIDAS”, diploma
in “Danza del ventre in gravidanza” oppure in “Danzaterapia”. In ogni caso per tutte vale la formazione di base che permette loro di insegnare questa antichissima Danza seguendone la filosofia originaria.

Sito: www.fiorideldeserto.com

Info: Gabriele Schrötter
gabriele@wuestenblumen.com
www.wuestenblumen.com

 

Unsere Veranstaltungen / Altri eventi …

Datum / Zeit Veranstaltung / Ort
18.10.18
   10:45-13:15
Orientalischer Tanz am Vormittag - Bozen
Livin‘ Sound, Bozen
23.10.18
   09:00
Shaolin Qi Gong am Vormittag - Tscherms
Raum für dich im Gartensaal Baslan, Tscherms Italien
23.10.18
   18:15-19:45
Orientalischer Tanz - Bozen
Livin‘ Sound, Bozen
25.10.18
   10:45-13:15
Orientalischer Tanz am Vormittag - Bozen
Livin‘ Sound, Bozen
30.10.18
   09:00
Shaolin Qi Gong am Vormittag - Tscherms
Raum für dich im Gartensaal Baslan, Tscherms Italien
30.10.18
   18:15-19:45
Orientalischer Tanz - Bozen
Livin‘ Sound, Bozen
01.11.18
   10:45-13:15
Orientalischer Tanz am Vormittag - Bozen
Livin‘ Sound, Bozen
06.11.18
   09:00
Shaolin Qi Gong am Vormittag - Tscherms
Raum für dich im Gartensaal Baslan, Tscherms Italien
06.11.18
   18:15-19:45
Orientalischer Tanz - Bozen
Livin‘ Sound, Bozen
08.11.18
   10:45-13:15
Orientalischer Tanz am Vormittag - Bozen
Livin‘ Sound, Bozen
13.11.18
   09:00
Shaolin Qi Gong am Vormittag - Tscherms
Raum für dich im Gartensaal Baslan, Tscherms Italien
13.11.18
   18:15-19:45
Orientalischer Tanz - Bozen
Livin‘ Sound, Bozen
15.11.18
   10:45-13:15
Orientalischer Tanz am Vormittag - Bozen
Livin‘ Sound, Bozen
20.11.18
   09:00
Shaolin Qi Gong am Vormittag - Tscherms
Raum für dich im Gartensaal Baslan, Tscherms Italien
20.11.18
   18:15-19:45
Orientalischer Tanz - Bozen
Livin‘ Sound, Bozen
22.11.18
   10:45-13:15
Orientalischer Tanz am Vormittag - Bozen
Livin‘ Sound, Bozen
27.11.18
   09:00
Shaolin Qi Gong am Vormittag - Tscherms
Raum für dich im Gartensaal Baslan, Tscherms Italien
27.11.18
   18:15-19:45
Orientalischer Tanz - Bozen
Livin‘ Sound, Bozen
29.11.18
   10:45-13:15
Orientalischer Tanz am Vormittag - Bozen
Livin‘ Sound, Bozen
04.12.18
   09:00
Shaolin Qi Gong am Vormittag - Tscherms
Raum für dich im Gartensaal Baslan, Tscherms Italien
1 2