Wayna Fanes Tradition

Wayna Fanes

Wer auf der Suche nach einem Weg für die eigene spirituelle Entwicklung ist, und in sich das Bedürfnis spürt, darüber hinaus, sich gemeinsam mit anderen Menschen für ein größeres Ganzes und für die Heilung von Pachamama, Mutter Erde, einzusetzen, ist herzlich eingeladen, an unseren Veranstaltungen teilzunehmen.

Wochenendworkshops, Vollmondzeremonien, Vorträge und Heilungsabende an der Mesa (Anordnung von Heilgegenständen, vorwiegend Steinen) eröffnen die Möglichkeit, einzutauchen in diese Welt, und die heilsame Kraft von Wayna Fanes Tradition zu erleben.

Geboren aus der uralten Weisheit der Anden und der mythischen Kraft der Dolomiten ist die Wayna Fanes Tradition eine authentische Weisheits-Tradition Europas, in der, und durch die ein wahrer Mythos von Ursprung und Bestimmung, der Neue Mythos von Fanes wirkt..

Ein besonderes Anliegen ist uns die Weitergabe des NEUEN MYTHOS VON FANES, und damit verbunden, das PILGERN FÜR DIE ERDE, bei dem wir uns auf den Weg machen, um der Erde und den heiligen Orten in der Landschaft etwas zu bringen. So ziehen wir Schritt für Schritt eine Linie der Hin-Gabe entlang einer neuen Pilgerroute, die eigentlich auf mythische Zeiten zurückgeht, und seit undenklicher Zeit immer wieder von weisen Pilgern begangen wurde, wenn der Moment für neue Impulse für die Weiterentwicklung des menschlichen Bewusstseins gekommen war.

„Beim neuen schamanischen Pilgern ist das Herz die treibende Kraft für unser Geben, unser Herz für Pachamama und all ihre Kinder. Es ist ein freudiges Sich- Hergeben für etwas Wunderbares, nach dem sich unsere Seele sehnt“
Aus dem Buch „ Seele der Landschaft – Landschaft der Seele, eine Wiederbegegnung von Mensch, Mythos und Natur- der schamanische Weg von Wayna Fanes“ von Waltraud Hönes, neu erschienen im Neue Erde Verlag.

www.waynafanes.org

Kontakt
Info: Tel. +39 346 2194164
Email: info@waynafanes.org

 
Unsere Veranstaltungen demnächst…