Reqsisqa – Hilfe für Peru

Reqsisqa LogoDer Verein Reqsisqa (ausgesprochen Resisca) sammelt durch verschiedene Veranstaltungen Finanzmittel/ Sachspenden, um in Perú verschiedene Projekte, zu unterstützen. Ein weiteres Ziel ist es in Südtirol Workshops, zu organisieren , um den Teilnehmer/-Innen die peruanische Kultur & Lebensweise ( Geschichte, peru. Küche, Traditionen usw. ) näher zu bringen. 

Hilfe für diejenigen, die von der Politik vergessen werden: Straßenkinder, Frauen und Schulkinder. Reqsisqa betreut zahlreiche Projekte. Unter anderem fördert der Verein die Handarbeiten von Frauen in Peru und betreut den Mittagstisch in einer Schule in Pucyura. Einen Schulbus gibt es in Peru nicht, viele Kinder marschieren täglich drei bis vier Stunden lang in die Schule. Aufgrund der Armut sind viele unter- oder fehlernährt und sitzen den ganzen Tag hungrig in den Schulklassen. Durch den Mittagstisch von Reqsisqa bekommen die Kinder zumindest mittags eine warme Mahlzeit.

Zudem unterstützt Resqisqa zusammen mit dem Südtiroler Verein „Magie delle Ande“ das Colegio San Christoferus in einem der Armenviertel von Lima. In dieser Schule bekommen geistig und mehrfachbehinderte Kindern und Erwachsene eine Schulausbildung. Derzeit besuchen 35 Personen mit Down-Syndrom, Autismus oder geistiger Behinderung die Einrichtung. Ein weiteres großes Projekt, das der Verein unterstützt, ist die Casa Mantay einer deutschen Hilfsorganisation. In casa Mantay leben minderjährige Mütter. Förderung peruanischer Autoren.

Verein ReqsisqaGerne können Sie uns mit einer Spende unterstützen:
Südtiroler Sparkasse, Kontoinhaber: Reqsisqa
IBAN: IT 89 Z060 4559 0000 0000 5000 731

Kontakt:
Ingrid Köcher
Tel.: 340 4194433
ingridperu@mail.com
Facebook

 

Ingrid Köcher erzählt… 

 

 

Unsere Veranstaltungen demnächst…

Keine Veranstaltungen