Zusatzqualifikation „Alpines Waldbaden“

Datum: 12.03.18 - ganztägig iCal
Ort:
Bildungshaus Kloster Neustift
Stiftsstraße 1
39040 Vahrn
Kategorie:
Mehr über: Monika Engl
Zusatzqualifikation "Alpines Waldbaden"

Zusatzqualifikation „Alpines Waldbaden“
Der Lehrgang gliedert sich in sechs Module (jeweils zwei Tage) inklusive Prüfungsmodul.
Modul 1 und 4: Grundlagen wie Waldwissen, Überblick über Ernährung und Heilkunde aus dem Wald, Ge-schichte und wissenschaftliche Basis des Waldbadens. Unterstützend zur Theorie gibt es praktische Teile zu Baumkunde, Waldküche und volksheilkundlichen Anwendungen.
Modul 2, 3 und 5: Grundlagen von Achtsamkeit und Naturverbundenheit aus der Perspektive der Ökopsycho-logie. Die praktischen Teile beinhalten Methoden und Werkzeuge zum erfolgreichen Anleiten von Führungen zum alpinen Waldbaden. Dazu gehören achtsamkeitsbasierte Übungen, Techniken zur Förderung von Naturver-bundenheit für uns Selbst und für Andere sowie Kommunikationsmethoden zur positiven Arbeit mit Gruppen.
Modul 6: Prüfung. Neben einer schriftlichen Prüfung (Dauer 1-2 Stunden) zeigen die Teilnehmer in einer Prä-sentation, wie sie das Waldbaden umsetzen.
Begleitend zum Lehrgang zwischen den Präsenzphasen sind zusätzliche Einheiten zur Selbsterfahrung zu absol-vieren. Eine Präsentation ist für die Prüfung vorzubereiten und auszuarbeiten. Die genauen Inhalte finden Sie jeweils unter den Modulterminen angeführt.

hr Nutzen: In einer zunehmend verstädterten Gesellschaft und als Trend im Gesundheitstourismus ist das Waldbaden als wichtiger Teil der Gesundheitserhaltung, es wird in Zukunft ganz wesentlich zu einem Bestandteil guten Lebens. Die Zusatzqualifikation „Alpines Waldbaden“ befähigt die Teilnehmer, um Menschen die Natur, ganz besonders den Wald nahe zu bringen und das Waldbaden als gesundheitsfördernde und gesundheitserhaltende Maßnahme zu vermitteln und kompetent anzuleiten.

Wichtig: Bei der Zusatzqualifikation „Alpines Waldbaden“ handelt es sich weder um eine therapeutische noch um eine medizinische Ausbildung, auch nicht um eine Coaching-Ausbildung im eigentlichen Sinne!

Kompetenzen
> Naturbildung, Waldwissen, Baumkenntnisse
> Wissen um die Sorgfalt der Natur gegenüber (caring for nature)
> Achtsamkeit für das Lebendige (caring for life)
> Salutogenese und Selbstsorge (self caring)
> Struktur und Aufbau einer mehrstündigen Waldbaden Führung
> Top Ten Übungen zum Waldbaden
> Entwickeln eigener Waldbaden Übungen
> Kommunikationsmethoden zur erfolgreichen Arbeit mit Gruppen im Wald

Referenten Dipl.-Biol. Karin Greiner, Kleinberghofen (D), Diplom-Biologin, Dozentin für Kräuterpädagogik, Volksheilkunde und NaturCoach, Kräuter- und Baum-Expertin, Buchautorin und Mag.rer.nat Martin Kiem, Tisens, Internationale Ausbildungen & Zertifizierungen in Diplom Psychologie, Natur- und Waldtherapie, Permakultur Design, Ernährungscoaching, Biofeedback, Positive Neuroplas-tizität-Training

Termine
Modul 1 Mo. 12. – Di. 13.03.2018
Modul 2 Di. 17. – Mi. 18.04.2018
Modul 3 Mi. 09. – Do. 10.05.2018
Modul 4 Fr. 01. – Sa. 02.06.2018
Modul 5 Fr. 13. – Sa. 14.07.2018
Modul 6 Fr. 03. – Sa. 04.08.2018

Detailprogramm siehe www.kloster-neustift.it

Print Friendly, PDF & Email

Haftungsausschluss: Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Anzeige, sowie für Urheberrechtsverletzungen (Text, Zitat, Audio oder Bild) übernehmen wir keinerlei Verantwortung.

 

Themenverwandte Veranstaltungen

Datum / Zeit Veranstaltung / Ort
17.12.18 
    19:00-20:00
Feldenkrais mit Verena Unterhofer
Studio Katja Trojer, Bozen
17.12.18 
    20:00-22:00
Shaolin Qi Gong Training
Grundschule Girlan, Girlan
18.12.18 
    19:30-21:00
Selbstheilungsmeditation mit Klängen
Seminarium, St. Lorenzen
21.12.18 
    07:00-08:15
Good Morning-Yoga Pranala - Innichen - 07:00 Uhr
ElKi Innichen, Innichen
21.12.18 
    20:00-22:00
Fußbad & Meditation
Uta-Christiane bio cosmetic & energy work, Meran
24.12.18 
    19:00-20:00
Feldenkrais mit Verena Unterhofer
Studio Katja Trojer, Bozen
28.12.18 
    07:00-08:15
Good Morning-Yoga Pranala - Innichen - 07:00 Uhr
ElKi Innichen, Innichen
31.12.18 
    19:00-20:00
Feldenkrais mit Verena Unterhofer
Studio Katja Trojer, Bozen
04.01.19 
    07:00-08:15
Good Morning-Yoga Pranala - Innichen - 07:00 Uhr
ElKi Innichen, Innichen
05.01.19 - 06.01.19 
    09:00-17:00
Formazione massaggio con le campane tibetane + certificato
Dharma, Bolzano


... weiter zu allen Kategorien
1 2 3 4 5 6 7

 

 

 


Du hast ein Problem bei der Anmeldung, beim Erstellen einer Veranstaltung oder anderes? Bitte hier melden!