Filmfestival „Tödlicher Handel“

Datum: 11.02.20 - 14.02.20 - 00:00 iCal
Ort:
Ariston Kino Meran
Rennweg 25, Ariston-Gallerie
39012 Meran
Kategorie:
Mehr über: Akademie deutsch-italienischer Studien
Filmfestival "Tödlicher Handel"

Filmfestival zum Thema Waffenhandel – Eintritt frei (Anmeldung für Schulklassen unter info@adsit.org)

Das Filmfestival Meran „Tödlicher Handel“ ist das erste dieser Art in Italien. Es zeigt deutsch- und italienischsprachige Spielfilme, Reportagen sowie Dokumentarfilme, die sich kritisch mit der Rüstungsindustrie und dem Waffenhandel auseinandersetzen. Auch das Thema Kindersoldaten steht im Fokus zweier Filme. Nachden Filmen bieten wir dem Publikum in Podiumsgesprächen mit Regisseuren sowie in Vorträgen von Experten die Möglichkeit sich aktiv und persönlich mit dem Thema zu beschäftigen. Die Vormittags- und Nachmittagsveranstaltungensind besonders für Schulklassen aus Meran und Umgebung gedacht.

Infos und Programm: http://adsit.org/WP/de/veranstaltungen/

Print Friendly, PDF & Email

Haftungsausschluss: Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Anzeige, sowie für Urheberrechtsverletzungen (Text, Zitat, Audio oder Bild) übernehmen wir keinerlei Verantwortung.

 

Themenverwandte Veranstaltungen

Datum / Zeit Veranstaltung / Ort
01.05.20 
    10:00
Wiedereröffnung – Seminarhaus für natürliche Gesundheit - Villa Hartungen Ulten
Villa Hartungen, Ulten


... weiter zu allen Kategorien

 

 

 


Du hast ein Problem bei der Anmeldung, beim Erstellen einer Veranstaltung oder anderes? Bitte hier melden!