Beschreibung

Zielgruppe: Alle Interessierten sowie Fachkräfte aus dem (psycho)sozialen, pädagogischen, medizinischen, pflegerischen und seelsorglichen Bereich.

Verzweiflung, Wut, tiefe sprachlose Traurigkeit, Resignation - trauernde Menschen gehen durch alle Phasen der Trauer. Und sie machen oft die Erfahrung, dass sie ihre Familie, Freunde und Arbeitskolleginnen und Kollegen mit ihrer Trauer überfordern. Gut ausgebildete Trauerbegleiterinnen und Trauerbegleiter können in ihrem privaten wie auch beruflichen Umfeld für Einzelne und für ein ganzes System eine Stütze und Orientierung sein.

Vier Seminarblöcken mit folgende Themen: - Blick auf eigene Trauererfahrungen und Fähigkeiten im Umgang mit Lebenskrisen - Fachwissen zum Thema Trauer und Trauerbegleitung - Erarbeitung von Themeneinheiten für Gesprächskreise - Übungen zur Gesprächsführung
- Kommunikation und Gruppendynamik für Gruppenleiter/innen

Veranstalter: Rudi Sampt (Freiberuflicher Theologe/Seelsorger, Counselor, Trauerbegleiter)
Referenten: Gertrud Ströbele (Dipl. Sozialpädagogin FH, München) | Rudi Sampt
Termine: 12.-13.02 | 30.4 – 01.05 | 28.- 29.05 | 22.-24.07
Gebühr: 720,00 €
Kursort: Hotel Rierhof, Fragburg 7, 39043 Klausen​ Südtirol
Tel: 0039 0472 847454 ​ Mail: info@rierhof.it
Für eine evtl. Übernachtung bitte die Zimmer selbst reservieren.
Während des Kurses besteht auch die Möglichkeit im Hotel Mittag zu essen.

Anmeldung bis 30. Dezember 2020: Tel.: 335 177 86 73 oder info@begleiten-im-wandel.org
Aufgrund der nicht einschätzbaren Corona-Situation für das nächste Jahr, ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt. Bei Bedarf wird eine Warteliste erstellt.

Mit der Anmeldebestätigung und der Überweisung des Kursbeitrages ist die Anmeldung gültig. Konto: Raiffeisenkasse Kastelruth
Rudolf Sampt IBAN: IT 63R0805623100000300235385 Grund: Schulung Trauerbegleitung 2020

Eine Bestätigung wird Ihnen zugeschickt.

Aktueller Termin und weitere Termine
Telefon

(0039) 335 177 86 73

E-Mail

denkmalmensch@gmail.com

Veranstaltungsort : Hotel Rierhof, Fragburg 7, 39043 Klausen​ Südtirol
Kontaktformular - Ich habe Interesse an der Veranstaltung