Videoausschnitt - Interssiert am Kurs? Klicken Sie bitte oben auf "Kurs kaufen" und zahlen Sie bequem mit Paypal oder Kreditkarte bzw. Überweisung. Oder füllen sie bitte unten das Kontaktformular aus.
Textarea

Es ist schon seltsam, beim Wort Beikost rüttelt es zahlreiche Eltern aus ihrem seligen Baby Zauberschlaf: „Jetzt fängt der Ernst des Lebens an!“ Es wird wie wild nach Informationen gestöbert, im Netz oder am Buchmarkt, um einen Fahrplan zu finden, mit dem man alles „richtig“ macht. Und es sollte schnell gehen, am besten über Nacht, vom Säugling zum allesverzehrenden Kleinkind. Puh, ganz schön anstrengend! Für Eltern und Baby. Dabei ist es doch eine so wundervolle Übergangsphase, die mit dem Baby ganz entspannt und instinktiv erlebt werden könnte…

Ich selbst bin Hebamme und Mutter 3er Kinder. Mir selbst war dieses Thema bis zum Zeitpunkt der Geburt meines 1. Kindes so gut wie fremd. Mann/Frau verlässt sich auf das bisher Geschriebene und stellt plötzlich fest, dass die Realität oft ganz anders aussieht. Unsere erste Tochter wollte ihren Mund nicht aufmachen, nicht heute, nicht morgen, nicht übermorgen. Mein Frust wurde immer größer. Sobald ich resignierte und von den herkömmlichen Empfehlungen los lies, fing unser Tochter plötzlich an alles zu kosten – Avocado, Pfirsich und sogar meine scharfe thailändische Suppe.

Ich konnte es nicht fassen. Damit war mein Ehrgeiz geweckt, alles über die Beikost zu erfahren, um endlich aus dem Hamsterrad der standardisieren Beikost-Empfehlungen auszusteigen. Ganz im Inneren spürte ich, es gibt eine innere Wahrheit und einen natürlichen Zugang für diese Umstellungszeit. Wir müssen nur mit anderen Augen sehen und mit anderen Gedanken dazu begleiten!

In diesem Kurs gebe ich eine Einführung zum Thema Beikost. Wann ist der richtige Zeitpunkt? Wie erkenne ich diesen? Was gibt man dem Baby, wann, wie und wieviel und was vorerst nicht? Wie sieht Fingerfood aus, wie leckere und vollwertige Babyrezepte? Lass dich ein in die Ernährungswelt aus der Sicht deines Babys.

Wer noch mehr zum Thema Beikost wissen möchte und auch einige Rezepte haben möchte, kann sich bald mein Buch zum Thema kaufen: Zeig’s mir Baby – Babygeführte Beikost: individuell, aktuell, alternativ! Bald im Buchhandel.

Interessiert am Online-Kurs aber kein Paypal oder keine Kreditkarte? Schreiben sie uns.




Social Networks